Beck, Joachim L. Kirchenrat

joachim.beckdontospamme@gowaway.zd.elk-wue.de

Themenschwerpunkte:
Religion und Politik; Die Aufgabe der Kirche(n) in der Gesellschaft; Medizinethische Fragestellungen; Soziale und diakonische Impulse der Reformation

Ausführliches Profil: (PDF 100 KB) 

Dronsch, Kristina Dr.

kristina.dronschdontospamme@gowaway.googlemail.com

Themenschwerpunkte:
Bibel und Hermeneutik; Neutestamentliche Texte im Spiegel gegenwärtiger gesellschaftlicher, politischer und kultureller Themen; Reformationsgeschichte; Frauen und Reformation; Geschlechtergerechtigkeit

Ausführliches Profil (PDF 100 KB)

Feine, Gerlinde

gerlinde.feinedontospamme@gowaway.elkw.de

Themenschwerpunkte:
Reformation aus Frauensicht / Frauenmahl
Frauen der Reformationszeit
Reformation als Thema im Religionsunterricht und im Konfis
Beratung und Coaching für Gottesdienste zum Reformationsjubiläum, Predigten und Feiern, die eine größere, nicht kirchliche oder mutlireligiöse Öffentlichkeit ansprechen sollen.

Ausführliches Profil (PDF 100) 

Hermann, Stefan

Stefan.Hermanndontospamme@gowaway.elk-wue.de

Themenschwerpunkte:
Wie viel Bildung braucht die Kirche und wie viel Kirche die Bildung - Reformation und Bildung; Religion und Bildung – ein unzertrennliches Paar?; Wie viel Konfession darf/muss sein - konfessionelle religiöse Bildung als Beitrag zur Pluralitätsfähigkeit; Rechtfertigung ökumenisch – die Gemeinsame Erklärung zur Rechtfertigungslehre; Was heißt heute Freiheit/Gnade/Rechtfertigung – reformatorische Grundbegriffe heute; Wie viel Staat darf Kirche machen und wie viel Kirche Staat – Staat und Kirche in einer pluralen Gesellschaft

Ausführliches Profil (PDF 100 KB)

Noller, Annette Prof. Dr.

a.nollerdontospamme@gowaway.eh-ludwigsburg.de

Themenschwerpunkte:
Diakoniewissenschaft; Diakonische Träger; diakonische Gemeinde und Diakonat; Ethik und Theologie sozialer Handlungsfelder

Beispiele:
- Diakonat und diakonische Kirche, diakonische Ansätze zur Kirchenreform/ diakonische Beiträge zu Kirchenreformdiskursen, hier auch: historische, reformatorische und zukünftige Perspektiven einer diakonischen Kirche.
- Diakonat und gemeinwesenorientierte diakonische Kirche, Praxisbeispiele diakonischer Gemeinde und Kirche.
- Ausbildungsprofile und –wege im Diakonat: Diakonische und gemeindepädagogische Berufsgruppen und Berufsprofile. Zukunftsperspektiven: Diakonatsplan und diakonische Dienstaufträge im Kirchenbezirk.
- Diakonische Wertorientierung in gesellschaftlichen Veränderungsprozessen (Diakonie auf dem Sozialmarkt – quo vadis?)

Ausführliches Profil (PDF 100 KB)

Schneider-Böklen, Elisabeth Pfr'in i.EA Dr.

elisabeth.schneider-boeklendontospamme@gowaway.eklb.de

Themenschwerpunkte:

Gesangbuchliederdichterinnen; Besonders Elisabth Cruciger, die erste Liederdichterin der Reformation (ihr Lied "Herr Christ, der einige Gotts Sohn" EG67), auch als Vortrag in Englisch; Daneben auch meine Urgroßmutter Marie Stein, geb. Werner, die Schwester des württemb. Sozialreformators Gustav Werner.

Ausführliches Profil (PDF 100 KB)

Schulz, Claudia Prof. Dr.

c.schulzdontospamme@gowaway.eh-ludwigsburg.de

Themenschwerpunkte:
Praktische Theologie, v.a. Kirchen- und Gemeindeentwicklung; Diakoniewissenschaft und Empirische Forschung / Evaluation in praktisch-theologischen Themenfeldern; Kirchen- und Religionssoziologie; Armut, Partizipation und Freiwilligenarbeit

Ausführliches Profil (PDF 100 KB)

Skrzypek, Elisabeth

Elisabeth.skrzypekdontospamme@gowaway.t-online.de

Themenschwerpunkte:
Frauen in der Reformation
Starke Frauen hinter Klostermauern
Frauenleben in China – gestern und heute
Tanzmariechen und Narrenmutter - Frauen feiern Fastnacht und Karneval
Alice Schwarzer und Marion Gräfin Dönhoff – ein Doppelporträt

Ausführliches Profil (PDF 100 KB)

Wähling, Wiebke Dekanin i. R.

w.waehlingdontospamme@gowaway.t-online.de

Themenschwerpunkte:
Frauen in der Reformationszeit; Frauen in der württembergischen Diakonie; Geschichte der Diakonie in Württemberg

Ausführliches Profil (PDF 100 KB)